Hermann-Josef Vogt

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich Willkommen auf meiner Homepage.

Die Auseinandersetzung um Demokratie, Rechtsstaat, Freiheit und soziale Gerechtigkeit in unserem Land hat eine neue Dimension erreicht.

Als Sozialdemokrat stehe ich zu meinem Deutschland, zu meinem NRW, zu meiner Stadt Coesfeld mit der klaren Botschaft - wer ausgrenzt, wer hetzt, wer die Freiheit des anderen einschränken will, wer andere für seine eigene Situation haftbar machen will  - findet ihn mir einen verlässlichen und verantwortungsvollen Gegner. Ich streite heftig für Eigenverantwortung, aber auch für gesellschaftliche und finanzielle Unterstützung für jeden der oder die sich selbst auf den Weg macht sich weiter zu bilden und keine Arbeit scheut.

Die Schüppe, auch als Bauingenieur auf der Baustelle mal selbst in die Hand zu nehmen ist mir wichtig. Nicht von oben herab erzählen wie es gehen könnte, sondern miteinander zu reden um gute Dinge zu schaffen so arbeite ich. 

Ich freue mich Ihr Kandidat für den Landtag NRW zu sein

in Havixbeck, Billerbeck, Rosendahl, Coesfeld, Gescher, Velen-Ramsdorf, Reken, Raesfeld, Heiden und Südloh-Oeding.

Bis bald bei Ihnen zu Hause, auf der Homepage, auf Facebook

 

Ihr Hermann-Josef Vogt

 

31.12.2016 in Topartikel Allgemein

Danke

 

Menschen die für unsere Gesellschaft immer da sind, den haben wir zu Danken.

 

Stellvertretend machen wir von der SPD das bei der Feuerwehr, aber es gilt allen die bei der

Polizei, im Rettungsdienst, im Krankenhaus, im Altenheim sich rund um die Uhr für uns einsetzen.

14.12.2016 in Ortsverein von SPD Ortsverein Coesfeld

Ulrich Hampel erneut als Bundestagskandidat nominiert

 

Der SPD-Ortsverein Coesfeld freut sich über die erneute Nominierung von Ulrich Hampel als Bundestagskandidat für den Wahlkreis Coesfeld – Steinfurt II. Landtagskandidat Hermann-Josef Vogt gehörte zu den ersten Gratulanten und wünschte Ulli  Hampel viel Erfolg für den Wahlkampf und ein gutes Ergebnis bei der Bundestagswahl 2017: „Ulli hat in der laufenden Legislaturperiode bewiesen, dass er auch in Berlin an seine Wähler in Coesfeld und Umgebung denkt und sich für ihre Belange einsetzt. Deswegen ist es wichtig, dass er seine Arbeit im Bundestag auch künftig fortsetzen kann.“ Hampel wird weiterhin auf die Unterstützung des gesamten Coesfelder Ortsvereins zählen können, so der  Vorsitzende der SPD Coesfeld Hermann-Josef Vogt. 

13.12.2016 in Ratsfraktion von SPD Ortsverein Coesfeld

Anfrage: Bekenntnisgrundschule Kardinal von Galen Grundschule in Lette

 
Hermann-Josef Vogt

In der letzten Sitzung des Auschuss Kultur, Schule und Sport hat Hermann-Josef Vogt die Verwaltung nach dem Stand des Verfahrens zur Umwandlung der katholischen Bekenntnisgrundschule Lette in eine Gemeinschaftsgrundschule gefragt.

13.12.2016 in Ratsfraktion von SPD Ortsverein Coesfeld

SPD beantragt Touch-Tisch für das Museum "Das Tor"

 

Die SPD Fraktion beantragt für das Stadtmuseum „Das Tor“ einen Betrag von 15.000 € in den Haushalt 2017 für die Beschaffung eines Multi-Touch Tisches und ggf. der erforderlichen Software einzustellen.

27.11.2016 in Schule und Bildung

Fernuni Hagen mit dem Regionalzentrum Coesfeld

 

Fernuni ein Erfolgskonzept

Über 40 Jahre besteht die Fernuni Hagen, 40 Jahre in Coesfeld mit dem Regionalzentrum.

Johannes Rau der Gründungsminister hat hier vorrausschauende Politik gemacht. Lernen im Alltag.

Die Rektorin Frau Prof. Dr. Pellert und die Kanzlerin Frau Zdebel waren beim Festakt der Stadt Coesfeld im Trauzimmer und trugen sich ins Goldene Buch der Stadt Coesfeld ein.

Bei einem Spaziergang durch die Stadt zum WBK  konnte ich mit beiden über Coesfeld, Coesfeld und Kunst, Coesfeld und Bildung  sprechen.  Frau Pellert und Frau Zdebel waren sehr begeistert.